DEFR

CH Open Source Awards

Kolab Groupware

Fuenf Plattformen, eine Groupware

Die Kolab Groupware Loesung bietet flexibles Persoenliches Informationsmanagement (PIM) fuer den professionellen Einsatz in Unternehmen fast jeder Groesse.

Eine Anwendung auf fuenf Plattformen

Der Kolab Smartklient basierend auf KDE Kontact fuer GNU/Linux, Windows, Mac OS X, Maemo/Meego und Windows Mobile verfuegbar. Von Tastatur und Maus bis zum Touchscreen Unterstuetzung verschiedenster Szenarien und Geraete. Anbindung verschiedener Mobilgeraete ueber ActiveSync: Android, Maemo/Meego, Symbian, iPhone, Windows Mobile und BlackBerry (ueber Connector). Outlook auf Windows ueber einen von drei verschiedenen Connectoren. Webklient auf Basis von Horde mit vielfaeltigen Anpassungsoptionen, demnaechst auch ein Interface auf Basis des Roundcube Webmailers. Hochmodular und flexibel laesst sich die Kolab Groupware Loesung in nahezu jede bestehende Infrastruktur integrieren. Die Vorteile bei der Skalierbarkeit erlauben die Anwendung auch fuer sehr grosse Nutzerzahlen inklusive H/A L/B Szenarien mit mehreren hunderttausend Nutzern.

Urspruenglich im Auftrag des deutschen Bundesamts fuer Sicherheit in der Informationstechnologie (BSI) entwickelt, ist die Kolab Groupware Loesung einzigartig in ihrer Ausrichtung auf Modularitaet, Skalierbarkeit und Sicherheit.

Sie bietet insbesondere als einzige Groupware Loesung im Markt einen vollen Groupware-Klienten auf Linux, Windows, Mac, der mit Microsoft Outlook (nur Windows & Mac) vergleichbar ist. Damit fuellt Kolab eine wichtige strategische Luecke im Bereich Freier Software aehnlich OpenOffice.org im Office-Bereich.Die Kolab Groupware Solution ist dabei ohne Abstriche Freie Software/Open Source, mit einer voll funktionsfaehigen Community Version und einer Enterprise-Ready Version 'Certified Kolab' die sich nur in kunden- und plattformspezifischen Aspekten sowie der hoeheren QA Anforderungen von der Community Version unterscheidet. Beide Versionen sind zu 100% Open Source und werden in Zusammenarbeit mit vielen Communities entwickelt.

Mehr Hintergrund

Letzte Änderung:  19.05.2016

/ch/open is Member of ICT Switzerland
Swiss Open Systems User Group • /ch/open • Postfach 2322 • 8033 Zürich • http://www.ch-open.ch
###PIWIK###